Myofasziales Lifting

Myofasziales Lifting stellt eine manuelle Gesichtsmodellierung dar.

Der Anti-Aging Effekt wird auf ganz natürliche und ursächliche Art durch skalpelloses SMAS-Facelifting erreicht.

Die Behandlung besteht hauptsächlich  aus osteopatischen Techniken. Durch bestimmte Manipulationen am Gesicht, Kopf und Hals werden muskuläre Blockaden und fasziale  Verklebungen gelöst. Somit wird die Haut wieder "auf die ursprüngliche Position" gebracht.  Sie wird elastischer, beweglicher und passt sich neu an.

      SANFT. NATÜRLICH. WIRKSAM. OHNE OP. OHNE STECHEN.

 

 INDIKATIONEN:

 

  • Falten (Nasolabialfalten, Traurigkeitsfalten, Zornesfalte, Sorgenfalten/Stirnquerfalten, Lachfältchen, Oberlippenfalten, Krähenfüße, „Erdbeer“-Kinn / Pflastersteinrelief, Halsquerfalten)
  • Doppelkinn
  • Tränensäcke
  • Assymetrien
  • Rosacea
  • Elastizitätsverlust
  • Vergrößerte Poren
  • Nach plastischen OPs
  • Zur Vorbeugung

 KONTRAINDIKATIONEN:

 

  • Akne
  • Akute Zustände
  • Schwangerschaft
  • Infektionskrankheiten
  • Onkologische Erkrankungen
  • Offene Wunde, Verbrennungen
  • Papillomavirus, Herpesvirus auf dem Gesicht und Hals

 


DIE BEHANDLUNG

 

Die Behandlung wird komplett ohne Öle, Cremes und sonstige Hilfsmitteln durchgeführt. D.h. sie kann auch bei Patienten mit empfindlicher, fettiger und Problemhaut angewendet werden.

Die Behandlung besteht aus einem Lymphdrainage Teil und einem muskulär-faszialem Teil. 

Je nach Hautzustand und Alter werden zwischen 3 und 12 Behandlungen benötigt. Der Abstand zwischen den Behandlungen beträgt 2 Tage.

 

DAUER:

 

 ca. 60 min

 

  

KOSTEN:

 

eine Behandlung: 90 €

 

Sparpaket (5 Behandlungen): 390€

 

Sparpaket (10 Behandlungen): 750 €